Montag, 15. Dezember 2014

4Players - Newsletter vom 15.12.2014

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier
         
 
Newsletter vom 15.12.2014
 
  Aktuelle Themen   Nachrichten  
 
Test: The Talos Principle (PC, PS4)
Croteam? Das sind doch...die Macher von Serious Sam! Aber die Entwickler lassen den Shooter ruhen und widmen sich aus Egosicht dem Köpfchen – ganz in der Tradition von Portal.


Special: Kingdom Hearts HD 2.5 ReMIX (PS3)
Vor mehr als einem Jahr hat Square Enix mit dem Kingdom Hearts HD 1.5 ReMIX die stimmungsvollen Action-Rollenspiele für eine neue Spieler-Generation aufbereitet. Jetzt geht die zweite Sammlung an den Start.


Test: Lara Croft und der Tempel des Osiris (Xbox One, PS4, PC)
Lara Croft and the Guardian of Light entpuppte sich 2010 als Überraschungshit. Sorgt der neue Abstecher nach Ägypten ebenfalls für kooperativen Spielspaß?


Test: Tengami (Wii U, iPad)
In der realen Welt erschaffen Klappbilderbücher die schönsten Kindheitserinnerungen, das Puzzlespiel Tengami verlegt das Prinzip auf den Touchscreen. Ein fernöstliches Kleinod?

Activision Blizzard
Abwärtstrend der Verkaufszahlen von Call of Duty setzt sich bei Advanced Warfare fort

Theatrhythm: Dragon Quest
Nächster Spross der Musikspiel-Saga angekündigt

Alien: Isolation
"Wir sprechen täglich über einen Nachfolger"

Raven's Cry
Wird Ende Januar 2015 erscheinen

Just Cause 3
21 Screenshots

The Last Guardian
Entwicklung wird "unter komplett neuen Bedingungen" fortgeführt

4Players: Spiele Des Jahres 2014
Die Leserwahl beginnt: Mach mit und stimme für dein Spiel des Jahres!

Xbox One
Phil Spencer verspricht Wiedergutmachung für Abwesenheit von Street Fighter 5

The Witcher 3: Wild Hunt
Erneut um drei Monate verschoben

Allgemein
Erfinder der Videospielkonsole Ralph Baer ist gestorben




Aktuelle Spieletipps
Dragon Age Inquisition (Multi)
Diverse Guides

Legend of Grimrock 2 (PC)
Komplettlösung

Wasteland 2 (PC)
Komplettlösung

The Evil Within (Multi)
Guide

Wasteland 2 (PC)
Survival-Guides

Alien Isolation (Multi)
Überlebens-Tipps



 
 
  Aktuelle Video-Highlights

Lara Croft und der Tempel des Osiris
Video-Fazit

Elite: Dangerous
CGI-Launch-Trailer

Uncharted 4: A Thief's End
Erste Spielszenen

The Legend of Zelda (Arbeitstitel)
Erste Spielszenen (Game Awards 2014)
 
 
Wenn Sie diese E-Mail (an: christopher.thiele.news@blogger.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

4Players GmbH
Deelbögenkamp 4c
22297 Hamburg

http://www.4players.de
info@4players.de

Geschäftsführung: Phillip Schuster
Amtsgericht Hamburg HRB 97615
Ust.Ident.Nr.: DE209487909
 

Montag, 1. Dezember 2014

heise open News 02.12.2014


heise open News 02.12.2014
www.heiseopen.de
[Bitte Bildanzeige aktivieren]
Nachrichtenüberblick der vergangenen vier Tage
heise open Artikel
"Dreamfall Chapters: The Longest Journey"

Das Trilogie-Finale zu den Adventures "The Longest Journey" und "Dreamfall: The Longest Journey" wurde zum Release-Termin auch für Linux freigegeben. heise open hat sich angesehen, ob das Spiel die Hoffnungen erfüllen kann.

 Artikel lesen  



heise open News
Linux Mint 17.1 veröffentlicht

Das Linux-Mint-Projekt hat die neueste Version 17.1 seiner auf Ubuntu basierenden Linux-Distribution veröffentlicht. Das neue Mint gibt es wahlweise mit Cinnamon-Desktop 2.4 oder der schlanken Mate-Oberfläche 1.8.

 Artikel lesen  



Ehestreit: Smartphone-Hersteller OnePlus contra Android-Alternative Cyanogen

Das OnePlus One ist eines der wenigen Smartphones, das ab Werk mit dem Android-Abkömmling CyanogenMod ausgeliefert wird. Doch die Allianz bekommt Risse, in Indien geht Cyanogen eigene Wege und OnePlus arbeitet bereits an einer Alternative.

 Artikel lesen  



[Update] (Keine) Sicherheitsheitslücke in Ciscos H.264-Modul für Firefox

Cisco hat eine Sicherheitswarnung wegen seines jüngst für Firefox bereitgestellten Video-Codecs herausgegeben. [update]Allerdings soll dies nicht die im aktuellen Webbrowser verwendete Version betreffen.[/update]

 Artikel lesen  



Erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne für Jolla-Tablet erweitert

Für ihr Tablet konnte Jolla in nur zwei Tagen eine Millionen US-Dollar einsammeln. Um noch mehr Unterstützer anzulocken, versprechen die Finnen abhängig von der Endsumme weitere Features, darunter ein Mobilfunkmodul.

 Artikel lesen  



CryptoPHP: Hinterlistiger Schadcode hat zehntausende Server infiziert

Der Schädling versteckt sich in raubkopierten Themes und Plug-ins für die Content-Management-Systeme Drupal, WordPress und Joomla. Einmal infiziert, wird der Server Teil eines Botnetzes, das Such-Rankings manipuliert. Zum Schaden der eigenen Seite.

 Artikel lesen  



Hack: CarPlay soll direkt auf dem iPhone laufen

Ein Entwickler ist derzeit dabei, Apples eigentlich nur für externe Geräte gedachte Fahrzeugintegration direkt auf iPhone und iPad ausführbar zu machen.

 Artikel lesen  



Unix-Veteranen sammeln für Debian ohne Systemd

Wer nach Abschluss der Systemd-Debatte im Debian-Projekt immer noch von einem Systemd-freien Debian GNU/Linux träumt, kann jetzt bei den "Veteran Unix Admins" für einen Fork der Linux-Distribution ohne Systemd spenden.

 Artikel lesen  



C++-Bibliothek: Qt 5.4 soll am 9. Dezember erscheinen

Die Zeichen deuten darauf hin, dass das nächste größere Release der C++-Klassenbibliothek zur Entwicklung plattformübergreifender Programme in der zweiten Dezemberwoche erscheinen wird. Außerdem wird das ältere Qt 4.8 noch ein weiteres Jahr unterstützt.

 Artikel lesen  



iX-Workshop zum Dateisystem Ceph

Ceph ermöglicht den Aufbau massiv skalierbarer Speichersysteme auf Basis von Standardhardware. In einem zweitägigen Workshop kann man lernen, wie das funktioniert.

 Artikel lesen  



[Bitte Bildanzeige aktivieren] [Bitte Bildanzeige aktivieren]

Dieser Newsletter wird im Multipart-Format verschickt. Wenn Sie ihn lieber in reiner Textform lesen wollen, müssen Sie dafür nur die Anzeige Ihres E-Mail-Programms umstellen.


Sie erhalten die heise online News, weil Sie diese auf unserer Internetseite abonniert haben.
Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich unter der Adresse http://www.heise.de/newsletter/manage/heiseopen-summary/unsubscribe?email=christopher.thiele.news%40blogger.com&mailing=851&s=na8WDYq_3ul1-NWvrTwxWzWhUqhoa4O_ abmelden.


Impressum

Verantwortlich für alle Inhalte von heise online: Heise Zeitschriften Verlag GmbH & Co. KG, Karl-Wiechert-Allee 10, 30625 Hannover, Amtsgericht Hannover HRA 26709; UST-Id.: DE 813 501 887

Geschäftsführer: Ansgar Heise, Dr. Alfons Schräder

Persönlich haftende Gesellschafterin: Heise Zeitschriften Verlag Geschäftsführung GmbH, Karl-Wiechert-Allee 10, 30625 Hannover, Registergericht: Amtsgericht Hannover, HRB 60405

Geschäftsführer: Ansgar Heise, Dr. Alfons Schräder

Herausgeber: Christian Heise, Ansgar Heise, Christian Persson

Chefredakteur: Johannes Endres (verantwortlich)

heise online enthält Beiträge aus den Redaktionen c't, iX, Technology Review und TELEPOLIS

Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags. Copyright © 2014 Heise Zeitschriften Verlag GmbH & Co. KG



szmtag

Donnerstag, 27. November 2014

heise open News 28.11.2014


heise open News 28.11.2014
www.heiseopen.de
[Bitte Bildanzeige aktivieren]
Nachrichtenüberblick der vergangenen drei Tage
heise open News
Vero: Raspbmc-Macher kündigt eigenen Media-Player an

Vero fällt im Vergleich zu ähnlichen Video-Abspiellösungen zwar recht teuer aus, soll sich jedoch durch seine Offenheit und den mehrjährigen Support von der Konkurrenz abheben.

 Artikel lesen  



Groupware Tine 2.0 mit besserer Unterstützung für Apple-Kalender

Die neue Version der quelloffenen Groupware bietet laut Hersteller vollständige Kompatibilität mit dem Kalender von Mac OS X.

 Artikel lesen  



Firefox will besser suchen

Mozillas Browser wird künftig den schnellen Wechsel zwischen Suchmaschinen erlauben - was wohl nicht zufällig kurz nach dem Yahoo-Deal bekannt wird.

 Artikel lesen  



Über 500 Änderungen in Git 2.2

Die Entwickler der verteilten Versionskontrolle kommen mit der neuen Version 2.2 ihrer Absicht nach, in kürzeren Zyklen neue Versionen der von Linus Torvalds einst initiierten Projekts zu veröffentlichen.

 Artikel lesen  



Live-Webinar zu Container-Virtualisierung mit Docker

In einem 60-minütigen Live-Webinar können sich Administratoren und System-Entwickler über die Grundlagen der Virtualisierung von Anwendungen mit Docker informieren.

 Artikel lesen  



Windows 10 soll verlustfreies Audioformat FLAC abspielen

Nachdem Microsoft im jüngsten Update der Technical Preview von Windows 10 bereits Unterstützung für den verbreiteten Videocontainer MKV eingebaut hat, soll demnächst auch der Free Lossless Audio Codec (FLAC) folgen.

 Artikel lesen  



Offener Trojaner-Scanner kämpft mit Fehlalarmen

Das Tool zur Suche nach Staatstrojanern produziert offenbar recht viele Fehlalarme – unter anderem bei Antiviren-Software, die angeblich infiziert ist.

 Artikel lesen  



Linux inspired by Google

Chromixium orientiert sich an der Optik von Chrome OS, erlaubt jedoch die Installation lokaler Anwendungen. Quantum OS soll ein Desktop-Linux im Stil des Material Design von Android 5 werden.

 Artikel lesen  



Heimautomatisierung mit openHAB: neue Bindings und Ausblick in die Zukunft

In dem nun freigegebenen openHAB 1.6 finden sich wieder etliche neue Bindings für Techniken aus dem Home-Automation-Bereich integriert. Ansonsten liegt der Schwerpunkt der weiteren Entwicklung nun auf der Version 2 des Open-Source-Projekts.

 Artikel lesen  



Helpdesk: Open Ticket Request System 4 ist fertig

Die neue Version 4 der quelloffenen Service-Management-Lösung OTRS bringt ein neues, aufgeräumtes Design und Verbesserungen am OTRS-Kern.

 Artikel lesen  



Browser-Plug-ins auf dem Rückzug

Nachdem Browser-Plug-ins kaum noch eine Rolle spielen, will Google ab April in Chrome deren Unterstützung beenden - was nicht jeder richtig findet.

 Artikel lesen  



Systemmanagement-Lösung opsi lernt UEFI

Mit der neuen Version 4.0.5 der Systemmanagement-Lösung opsi gilt der Agent zur Verwaltung von Linux-Clients als reif für den Produktionseinsatz.

 Artikel lesen  



[Bitte Bildanzeige aktivieren] [Bitte Bildanzeige aktivieren]

Dieser Newsletter wird im Multipart-Format verschickt. Wenn Sie ihn lieber in reiner Textform lesen wollen, müssen Sie dafür nur die Anzeige Ihres E-Mail-Programms umstellen.


Sie erhalten die heise online News, weil Sie diese auf unserer Internetseite abonniert haben.
Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich unter der Adresse http://www.heise.de/newsletter/manage/heiseopen-summary/unsubscribe?email=christopher.thiele.news%40blogger.com&mailing=795&s=mBvEpHTr6093vEdUR9Y7o8mFQmCokXNP abmelden.


Impressum

Verantwortlich für alle Inhalte von heise online: Heise Zeitschriften Verlag GmbH & Co. KG, Karl-Wiechert-Allee 10, 30625 Hannover, Amtsgericht Hannover HRA 26709; UST-Id.: DE 813 501 887

Geschäftsführer: Ansgar Heise, Dr. Alfons Schräder

Persönlich haftende Gesellschafterin: Heise Zeitschriften Verlag Geschäftsführung GmbH, Karl-Wiechert-Allee 10, 30625 Hannover, Registergericht: Amtsgericht Hannover, HRB 60405

Geschäftsführer: Ansgar Heise, Dr. Alfons Schräder

Herausgeber: Christian Heise, Ansgar Heise, Christian Persson

Chefredakteur: Johannes Endres (verantwortlich)

heise online enthält Beiträge aus den Redaktionen c't, iX, Technology Review und TELEPOLIS

Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags. Copyright © 2014 Heise Zeitschriften Verlag GmbH & Co. KG



szmtag